Messeschulung oder Gesprächsführung in Brugg

 

Nur ein qualifiziertes und qualifizierendes Training bringt den erwünschten Erfolg. Auf diesen Seiten erfahren Sie mehr über qualifiziertes Rhetorik- und Kommunikationstraining. Denn schließlich möchten wir Sie von unserem Angebot zu Kommunikation, Verkauf, Führung und Telefon überzeugen. Als Trainingsunternehmen (Rhetorikseminar, Managementtechniken, Weiterbildung, Telefonseminar, Messetraining, Messeschulung) werden wir gerne für Sie tätig. In Brugg oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Basel, Luzern, Zürich, Berlin oder Brugg.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Tipps zum Small-Talk
Die einen schweigen fast nur, die anderen hören gar nicht mehr auf zu reden, wenn sie einmal in Fahrt gekommen sind. Aus „Small-Talk” wird dann „Big-Talk”. Wie kommen Sie zu Wort, wenn Sie solche Gesprächspartner haben?Menschen, die ohne Punkt und Komma reden, ist nur schwer Einhalt zu gebieten. Da Vielredner sich selbst am liebsten hören, sollten Sie sich aktiv ins Gespräch einschalten. Ein Tipp: Wenn Sie den Namen des Vielredners nennen, besteht die Chance, dass er kurz innehält. Greifen Sie dann einen konkreten Punkt auf und starten Sie einen eigenen Redebeitrag. Unter Umständen müssen Sie etwas lauter sprechen, um sich Gehör zu verschaffen – hier lohnt es sich, hartnäckig zu bleiben. Stellen Sie möglichst geschlossene Fragen, sodass Ihr Gegenüber sich kurz fassen muss. Verzichten Sie auf aktives Zuhören, das bestätigt den Vielredner in seinem Handeln. Und wenn es Ihnen zu bunt wird, können Sie sich auch einfach verabschieden.
weitere Tipps ...

 

Tipps für Präsentationen
Manche Menschen achten stärker auf das, was sie sehen, für andere sind gesprochene Informationen interessanter. Doch auch wenn „nur” gesprochen wird, können Sie verschiedene Sinneswahrnehmungen erzielen. Sprechen Sie die verschiedenen Sinne der Zuhörer „wörtlich” an.Da Sie nicht wissen können, welche „Typen” in Ihrem Publikum vertreten sind, sollten Sie Ihre Präsentation in Bezug auf sinnesspezifische Formulierungen variieren. Etwa beim Übergang von einer Folie zur anderen: - Sehen: „Wie sieht eine sinnvolle Strategie hierzu aus?”. - Hören: „Im nächsten Abschnitt wird die Frage beantwortet, wie...” - Fühlen: „Gehen wir in die Details…” Trainieren Sie, in Ihrer Präsentation verschiedene Sinne anzusprechen und dabei immer wieder Synonyme zu verwenden! Beispiele : „Die Zahlen klingen vielversprechend.” (hören), „Schauen wir uns das einmal näher an.” (sehen).
weitere Tipps ...

 

Tipps zur Selbstmotivation
Ob Sie als Trauzeuge einen Junggesellenabschied planen, oder beim Branchentreff eine Präsentation über Ihre Firma halten – im Job wie im Privatleben übernehmen Sie immer wieder Verantwortung. Der Lohn: Sie können Einfluss nehmen und selbstbestimmt handeln. Doch was hat das mit Selbstmotivation zu tun? Wenn wir keinen persönlichen Bezug zu der uns gestellten Aufgabe haben, fällt es uns schwer, uns mit ihr zu identifizieren. Das ändert sich erst, wenn wir Verantwortung übernehmen und uns verantwortlich fühlen. Verantwortung ist dabei keine Last, im Gegenteil: Sie gibt uns Entscheidungsfreiheit und Selbstbestimmung. Wir reagieren nicht – wir agieren. Wir bringen unsere Persönlichkeit und Wünsche ein – Faktoren, welche die Motivation und damit die Freude an der Arbeit steigern. Wenn sich also die Gelegenheit ergibt: Greifen Sie zu! Bieten Sie auch von sich aus an, Verantwortung für ein Projekt oder einen Arbeitsbereich zu übernehmen.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Rhetoriktraining und Kommunkationsseminare

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Rhetorik und Kommunikation. Nicht nur Messeschulung, sondern Präsentation, Parlieren, Redegewandtheit, Kommunikation und Rhetorik, Rhetoriktraining, Rede oder erfolgreich präsentieren sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Brugg oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Rhetorik und Kommunikation

 


Seminare in Brugg

Egal ob Sie ein firmeninternes oder ein offenes Seminar suchen. Durch Trainingserfahrung und genaue Vorbereitung der jeweiligen Trainingsmaßnahme kann der Erfolg sichergestellt werden. Denn eines ist klar: Wir möchten, dass Sie begeistert sind und Sie zu einem unserer zahlreichen zufriedenen Kunden zählen. Sprechen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Gerne möchten wir Ihnen ein konkretes Angebot unterbreiten.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... hender Literatur diesen Ratschlag immer wieder lesen. „Frechheit siegt“ oder „Wer frech ist, gewinnt“ – das sind gängige Schlagworte in diesem Zusammenhang. Im richtigen Augenblick eine freche, originelle Antwort auf den Lippen zu haben oder auch mal eine unverschämte und witzige Bemerkung zu wagen bedeutet hier Schlagfertigkeit. Ich muss gestehen, ich bin verwundert. Wie kann man eine halbwegs kultivierte Kommunikation aufrechterhalten, wenn der verbale Tiefschlag nur noch nach der Höhe seiner Trefferquote beurteilt wird und nicht nach seinen Folgen für unser Gegenüber und für die zwischenmenschliche Beziehung? Die Devise lautet hier: Nach mir die Sintflut! Nur der siegreiche Schlag mit der Verbalkeule zählt. Und der sitzt manchmal richtig gut. Und danach? Lösen sich Gegner und Situation gleichsam in Luft au ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Schaffen wir es, Ihre Neugierde wecken?)

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Brugg. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Brugg. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Verkaufen, Verkaufen, Akquise, Verkaufstraining, Akquise, Verkaufsschulung, Verkaufen
  • Führung: Mitarbeiterführung, Mitarbeiterführung, Mitarbeiterführung, Führungstraining, Führungstraining, mit Mitarbeitern gut umgehen

  • Rhetorik: Redegewandtheit, Reden halten, Rhetoriktraining, Schwätzen, erfolgreich präsentieren, Kommunizieren
  • Messeauftritte: Messeschulung, Überzeugen am Messestand, Messeschritte, Messeschulung, Messetrainer, Messetraining
  • Telefon: Telefonschätzer, Telefonterror, Telefontrainer, angenehm Telefonieren, Telefonieren, Telefonschätzer
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Körpersprache im Verkauf

Messeschulung, Akquise, Verkaufsschulung, Verkaufsschulung, Messeschulung, Verkaufsseminar. Und was ist mit der Körpersprache?
mehr erfahren ...